40 Jahre Fraunhofer! Von 18. - 30. Juni feiern wir!

Das Jubiläumsprogramm finden Sie im Spielplan.

Unser aktuelles Programm:

Sa 25.04.2015

Tom Wende

legt ab!



Beginn: 20:30

Musik-Kabarett





Wo man sinkt, da helfen keine Lieder






Dem Münchner Klavierkabarettist Tom Wende steht das Wasser bis zum Hals. Als Barpianist hat er auf einem Kreuzfahrtschiff angeheuert, um alles hinter sich zu lassen. Doch die vertraute Welt holt ihn wieder ein: der Streit um Handtücher auf den Liegestühlen, der Kampf um Schwimmhilfen, die Suche nach Frischfleisch, the struggle for life. Toms Gegner ist dabei der spaßhaft alkoholisierte, manisch-potente Kapitän, der sich allen Gefahrensituationen gewachsen glaubt. Als der schwere Sturm aufzieht und auch noch fremde Gestalten das Schiff betreten wollen, spitzt sich die Lage dramatisch zu ... Klar, dass das nicht gut ausgehen kann. Hinterher will auch niemand schuld gewesen sein. Macht aber nichts, denn schließlich hat Tom viele böse Lieder gespielt und der Käpt’n seinen Rock’n Roll auf der Ukulele gezupft. Und schließlich gibt es ja auch noch ein Leben nach dem Tod ... 





So 26.04.2015

Kindertheater im Fraunhofer - Hasi pass auf!



Beginn: 15:00

Kindertheater


Eine Fabel über Zivilcourage


Hilflos müssen Hasi und seine Freunde zusehen, wie ein arroganter Eindringling sich daran macht, ihre friedliche Gemeinschaft zu zerstören.


 


Da hat Mäuschen Thereschen eine rettende Idee: Gewaltfreier Widerstand! Mit einigem Mut, Witz und Fantasie vertreiben das schüchterne Hasi, das hektische Mäuschen, der nachdenkliche Frosch und das fürsorgliche Eichhörnchen den bösen Widersacher.


 


Zusammen ist man eben doch stärker!


 


So 26.04.2015

...efa

Improtheater



Beginn: 20:00

Impro-Theater


Reservierungen unter 089-54 84 46 49
oder per mail:info@efa-impro.de

Beginn: 20h, Einlass: 19.30h

Eintritt: 13 Euro (ermässigt: 8 Euro)

 


...efa: heißt "ecstasy für Arme" und der Name ist Programm: Ein Abend mit dem Improvisationstheater führt zu einem spontanen Rauschzustand. Das Ensemble platzt  auf die Bühne und bringt das Publikum mit Stegreiftheater zwischen Taumel, Trash und Tollkühnheit zum Lachen, Heulen und Prusten. Ein Abend auf Droge.

Wir garantieren seit 1999: Impro macht süchtig! Und: Nichts wird je wieder so sein, wie es einmal war. Denn jede Szene ist ein Unikat und ...efa: spielt sich frei und frivol unter Angaben des Publikums szenisch in deren Kopf, Bauch und Zirbeldrüse.
Improvisationstheater für Hirnlappen und Herzklappen.

...efa: sind: Torsten Tracht, Nigel Höfner, Lotte Tracht, Max Ott, Nadja Tamas, Elke Heinrich, Gabi Sosic, Anton Margraf, Sarah Stadler und Florian Schwartz (Klavier)


 

Tipp:

Gipsy Jazz Tage im Fraunhofer! 

Do 14. - So 17. Mai 2015



Kindertheater im Fraunhofer

 


(Bitte beachten Sie, dass bei uns nur Barzahlung möglich ist.)

______________________

 

Wir sind auch auf Facebook und

freuen uns über Besuch.

Fraunhofer Wirtshaus & Theater

 

 

 

Newsletter abonnieren